Und hier einige Beispiele unserer Aktivitäten.

Am 23.11.2020 haben Stefan Kraus, Vice President -IT der Hirschvogel Holding GmbH und Gabriele Kössler ebenfalls Hirschvogel Holding und EBR-Mitglied in der JWR fünf gebrauchte Notebooks an die Schule übergeben. Ebenfalls auf den Fotos zu sehen sind die Schülersprecher der JWR Selina Schliechmann, Johannes Heimann, Lotti Greinwald und Luca Vuletic.

  • Hr.Krauss von Hirschvogel und Frau Kössler EBR
    Bild: Hilke Opelt
  • Schülersprecher der JWR
    Bild: Hilke Opelt
  • Schüler, Hr. Krauss, Laptop
    Bild: Hilke Opelt

Auch in 2020 hat der EBR für die Schule einen Tannenbaum gesponsert, dieser wurde von Frau Mayer und Schüler*innen mit viel Spaß dekoriert

  • Weihnachtskugeln gold
    Bild: Hilke Opelt
  • Schülerin schmückt Baum
    Bild: Hilke Opelt
  • Schüler beim Schmücken des Baumes
    Bild: Hilke Opelt
  • Schülerin beim dekorieren
    Bild: Hilke Opelt
  • Schülerin, Leiter, Baum
    Bild: Hilke Opelt
  • Weihnachtskugel rot
    Bild: Hilke Opelt
  • Schülerin schmückt Baum
    Bild: Hilke Opelt

Für das Abschlussfest der 10.Klassen hat der Elternbeirat das Musikerduo gesponsert. Einzelne Mitglieder des EBR und der Vorsitzende Hr. Somieski haben bei der Feierstunde in der JWR kleine Reden gehalten. Auch das gehört zu unseren Aufgaben und wir haben dies mit viel Herzblut und Freude gemacht.
Hier ein paar Impressionen vom Abschlussfest im Juli 2021 in der Aula der JWR.

  • Abschlusszeugnis
    Bild: Hilke Opelt
  • Hr. Woerlein am Rednerpult
    Herr Woerlein am Rednerpult
    Bild: Hilke Opelt
  • Herr Woerlein
    Bild: Hilke Opelt
  • Herr Woerlein
    Bild: Hilke Opelt
  • Andreas Somieski-EBR
    Bild: Hilke Opelt
  • Musiker schaut auf Gitarre
    Bild: Hilke Opelt
  • zwei Musiker seitlich
    Bild: Hilke Opelt
  • Musiker von vorn
    Bild: Hilke Opelt
  • Musiker am Mikro
    Bild: Hilke Opelt
  • Hr. Grelic Zeugnisübergabe
    Bild: Hilke Opelt
  • zeugnisübergabe, Gruppe im Hintergrund
    Bild: Hilke Opelt

Und weil es eine schöne Tradition ist, haben wir auch 2021 einen Tannenbaum für die JWR gestiftet.
Dieser wurde persönlich von Tommy Pietsch in die JWR gebracht und mit großer Freude von den Schüler*innen entgegengenommen und wieder sehr schön dekoriert.

  • Tommy und der Tannenbaum
    Bild: Hilke Opelt
  • Natalie-xmas-Karte
    Bild: Hilke Opelt

Die Aktivitäten lassen sich den vier Leitthemen des Schulentwicklungsprojekts „Kooperation Elternhaus – Schule“ (KESCH) zuordnen:

Gemeinschaft

  • Unterstützung bei der Schuleinschreibung der zukünftigen Fünftklässler
  • Bewirtung beim Schulfest

Kommunikation

  • Aufbau eines Netzwerkes mit den Klassenelternsprechern (KES) zum Austausch aller Eltern
  • Weiterleitung von Informationen des Landes-Eltern-Verbandes der bayerischen Realschule
  • Verbreitung von schulinternen Informationen über den EBR-Newsletter
  • Regelmäßige Gespräche mit der Schulleitung
  • Austausch mit den Klassenelternsprechern

Kooperation

  • Anschaffung und Verwaltung der Schließfächer
  • Organisation von Vorträgen und Kursen
  • Bezuschussung von Fahrten oder Projekten
    • Hausaufgabenplaner für die 5. Klassen
    • Geschenke beim Lesewettbewerb
    • Weihnachtsbaum im Aufenthaltsraum

Mitsprache

  • Sitzungen des Elternbeirats
  • Mitwirkung am Schulforum
  • Einladung zum Austausch von Schulleitung, Elternbeirat und Klassenelternsprechern