Cambridge Preliminary English Test (PET)

An der Johann-Winklhofer-Realschule gibt es die Möglichkeit für die Schüler*innen der 9. Klassen, ein Wahlfach zu belegen, das sowohl auf die mündliche Schulaufgabe - den Speaking Test - als auch auf die freiwillige PET Prüfung vorbereitet.


Im Speaking Test werden die Schüler*innen in den Teilbereichen Aussprache, Wortschatz und Diskursvermögen getestet, die das Wahlfach mit kommunikativen Elementen wie Rollenspielen, Diskussionen und Bildern trainiert. Die drei Teilbereiche des Speaking Tests: freies Sprechen über sich selbst bzw. ein vorgegebenes Thema, Beschreibung eines vorgegebenen Bildes und die Diskussion über eine vorgegebene Situation werden vorgestellt und eingeübt.


Zusätzlich bereitet das Wahlfach die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der 9. Klassen auf die PET Prüfung der Universität Cambridge vor. Die Teilnahme an der Prüfung ist freiwillig. Der Preliminary English Test (=PET) ist ein weltweit anerkanntes Sprachenzertifikat. Für viele Arbeitgeber bildet das Zertifikat einen Nachweis über solide Grundkenntnisse der englischen Sprache. Der Test besteht aus drei Teilen: Leseverständnis und schriftlicher Ausdruck, Hörverständnis und freies Sprechen.

Die Prüfungen finden jedes Jahr an zwei Samstagen im März (Termine Schuljahr 2020/21: 13. und 20. März 2021) statt.

Prüfungsort ist eine Schule in der Nähe der JWR.

Die Prüfungsgebühr beträgt momentan 94 €.

Die Schüler melden sich selbständig auf der Internetseite von Cambridge Bayern (siehe Link) zur Prüfung an.

Anmeldeschluss zur PET-Prüfung ist am 23. Dezember 2020.

Weitere Informationen zu den Prüfungsmodalitäten und zur Prüfung sowie zur Anmeldung selbst erhalten die Schülerinnen und Schüler im Wahlunterricht von ihren Lehrkräften oder auf https://www.cambridge-bayern.de/